NIU NIU in Hamburg….

Mit Worten kaum zu beschreiben!!!!!

Wir durften heute Abend ein fantastisches Konzert mit NIU NIU, dem „kleinen Stier“, erleben!
Hier gilt, wer nicht dabei war, hat wirklich etwas verpasst.

Niu Niu live zu erleben ist ein echtes Erlebnis.

Nicht nur dass er bereits jetzt technisch so vollkommen spielt, seine Performance ist so unglaublich authentisch und voller Gefühl….dass es mit Worten kaum zu beschreiben ist.
Und an dieser Stelle sei daran erinnert, NIU NIU ist erst 13 Jahre alt!!!

Die Halle hat am Ende getobt, getrampelt und es gab Standing Ovations. 3 Zugaben und eine lange Schlange bei der Signierstunde und dem Verkauf seiner „Chopin Etüden“ (die in Deutschland noch gar nicht erhältlich sind!), spiegelten ebenfalls die totale Begeisterung des Publikums wieder!

(Kleine A.d.R.: der Junge auch „backstage“ ist so derart sympathischer Lausebengel, natürlich und unkompliziert… vielleicht liegt es auch daran, dass er von seinen Eltern nicht voran getrieben, sondern geschützt und in seinem unglaublichen Talent unterstützt wird!?)

Wir freuen uns auf den nächsten Besuch von NIU NIU in Hamburg!
Und da sollten Sie keinesfalls verpassen, einen zukünftigen Weltstar unter den Pianisten live zu erleben!

Presseartikel aus dem Hamburger Abendblatt vom 2. Oktober 2010.